Unser Feuerwehrhaus

erbaut: 2002-2003
Mehrfunktionshaus für Feuerwehr, Musik, Bergrettung und Mitarbeiter vom Hotel Edelweiß.

Ausstattung:

  • Schulungsraum (gemeinsam in Verwendung mit der Bergrettung)
  • 4 Stellplätze für Feuerwehrautos
  • Waschbox
  • Jugendraum
  • Schlauchturm
  • Funkraum
  • Bereitschaftsraum (eingerichtet aus der Kameradschaftskasse)
  • Museumsbereich
  • Büro
  • Bekleidungskammer
  • abgetrennte Umkleidebereiche (Damen + Herren)
  • Grobwerkstatt
  • Feinwerkstatt
  • Katastrophenlager, Schlauchlager, Öl- und Treibstoff-Lagerraum
Feuerwehrhaus
Einweihung des Feuerwehrhauses 2003
Schlüsselübergabe